Hier

Wie heisst auf Deutschso ein Park?

Guten Morgen 31. Juli

Bald gehen wir los, trotz dem instabilen Wetter.

Wiederholen

Getern habe ich den Artikel zum Herausgeber geschickt.
Das größeste Gewicht war aus meinem Rück abgenommen.
Aber ich habe noch einige Artikel und die Aufgaben für die zwei Unterricht der Uni.
Auf jeden Fall werde ich heute nachmittag zum Frisur.
Seit fest drei Woche habe ich nicht meine Harre geschnitten gemacht, weshalb die Harre die Haut meines Gesichts stechen und ich meinen Kopf schwere empfinde.
Nachdem ich damit sauber machte, würde ich weiter machen, was ich machen möchte!

Ja…glücklicherweise habe ich jetzt nichts, was ich machen „soll“.
Arbeiten, lernen…das mache ich, weil ich das liebe.
Allerdings, bin ich etwas gedrückt, weil sie die Termin haben.
Doch würde es ohne Termin nicht spannend.
Allerdings, sind jetzt alle Termin zusammen sehr nähe liegen.
Doch wäre das kein Termin, ob er so weg läg.
Allerdings…(wiederholt)

Ein Schritt nach den Ziel

Mit meinem jetzigen Artikel, welcher ich seit diesem Woche arbeite, hat es 98% davon beendet.
Ich werde in 30 Minuten oder so es fertig gemacht.

Dann habe ich ihn gespeichert, eine Tasse Kaffe gemacht, und jetzt schreibe ich hier.
Das ist meine Art und Weise, um eine Arbeit bis ende mit Konzentration fertig zu machen.

Ich mag nicht, eine Arbeit zu machen, nur um sie aufzuhören.
Außerdem fällt man oft in einen Loch, welche ein Schritt nach den Ziel liegt.

Da habe ich genug entspannend geworden. Nachdem ich dies publiziere, werde ich mit dem 2% wieder arbeiten.

Guten Morgen 28. Juli

Es regnet ein bißchen und ist kühl. Neuerdings sagen wir „Danke dem Wetter!“ wenn es bewolkt ist.
Seit zwei Wochen arbeite ich immer mit Rechner. Es ist ein großes Glück, dass ich so bleiben kann, um mit meinem Lieblingsfach zu arbeiten!
Na, ich werde meinen Hals und Armen strecken und dann vorbereiten, zur Uni zu fahren.

Gerstentee

Hier trinkt man oft in Sommer einen kalten Tee aus gebrannten Gerstegetreiden.
Üblicherweise sind die gebrennten Getreiden gapackt und verkauft.
Man kocht Wasser mit einem Beutel Getreiden, dann weshalb die Nahrungen von Gen getreiden in Wasser gelöst sind.
Die bernsteingelbes Wasser, welches derart bekommen ist, ist im Kuhlgeschrank gekältet.
Gerstentee ist für Kinder empfunden, um sie Wasser in den Körpern zu nehmen.

Einige sagen, dass Gerstentee viele Mineral habe, was mir doch wichtig klingt.
(Japaner sagen es sehr gerne, dass ein Nahrungsmittel besondere Nahrungs habe und besonders für Gesundheit gut bewirke).
Auf jeden Fall, schmeckt es gut. Besonders hat er einen gute Duft, einen Duft des Sommers. Heute kommt der Duft Gerstentees aus irgendwo. Er erinnert mich an meine Kindheit.

Glückwunsch 26. Juli

Rainer hat hier geschrieben, dass heute seines Geburtstag sei.
Feiern wir das!
Ich habe eine Karte gezeichnet.

Auf Japanisch nennt man immer den Name mit „さん(san)“.
誕生日 bedeutet „Geburtstag“. O, es war schwere, mit dem Maus diese kanji zu schreiben.
おめでとう bedeutet „Glückwunsch!“. Das Wort schreibt man üblicherwese mit hiragana.

Die Blumen sind Rittersporne, die Blumen für das Geburtstag in Juli, welche Lebendigkeit bedeuten.